Bitte warten...

OKPOL Lichtlösung LICHTBAND WAND / FASSADE, Kniestockfenster KPVCP N22, 

Senkrechtfenstern mit Dreh-/Kipp-Funktion, Öffnung: Recht,

Unterelemente: Fenster, ENERGIE 3-fach-Verglasung Uw=0,83, Kunststoff, PVC Profile in Weiß, Aluminium, einbrennlackiert, grau


Öffnung:  Senkrechtfenstern mit Dreh-/Kipp-Funktion, Öffnung: Recht

Kniestock-Fenster
Material     PVC
Fensterverglasung     drei Scheiben:  4TH/18/4/18/4T
Wärmedurchgangskoeffizient des Fensters     0,83 W/m²K
Wärmdurchgangskoeffizient Isolierglas     0,5 W/m²K
Edelgas     Argon
Profile     SOLID+
Montagewinkel
15-90° – Schwingfenster
15-65° – Kipp-Schiebefenster

Die Lichtlösung LICHTBAND WAND schafft besseren Ausblick und mehr Lichtfläche vom Boden bis fast zur Decke bei Dächern mit Drempel bzw. Kniestock Fast durchgehende Glasflächen durch schmalen Übergang zwischen Dachfenster und Zusatzelement.
Beide werden direkt Blendrahmen an Blendrahmen miteinander verbunden.
Mit der Kombination von OKPOL Kunststoff-Fenstern und
KPVCN Wand bekommen Räume mit einer ins Dach reichenden
Außenmauer (Drempel/Kniestock) den vollen Ausblick – von oben bis unten.  

OKPOL KPVCN N22 WAND - Zusatzelement für Häuser mit Drempel/Kniestock
Fest stehendes Zusatzelement aus Kunststoff zur Verlängerung von OKPOL Kunststoff-Fenstern nach unte. Fenster und Zusatzelement werden direkt Blendrahmen an Blendrahmen miteinander verbunden

•  für Räume mit einem Kniestock
• Erhöhung der Glasfl äche
• Rahmen weiß (innen), RAL 7022 (außen)
• Garantie auf das Fenster 10 Jahre
• Garantie auf die äußere Lackschicht des Rahmens 5 Jahre
•  Wartungsarm

Die Lichtlösung LICHTBAND WAND besteht aus:
1 Dachfenster oben und 1 Zusatzelement unten.

Zusatzelement für unten
KPVCN N22 - Festverglastes
KPVCU N22  - Senkrechtfenstern mit Kipp-Funktion
KPVCP N22  - Senkrechtfenstern mit Dreh-/Kipp-Funktion, Öffnung: Recht
KPVCL N22 - Senkrechtfenstern mit Dreh-/Kipp-Funktion, Öffnung: Links