Bitte warten...

Klapp-Dachfenster OptiLight VK aus Holz

Farbe Innen - Naturholz Außen: Umbragrau (RAL 7022)

Einbau in Dachneigung zwischen 22° und 55°;
Wärmedurchgangskoeffizient Scheibe: Ug = 1,1 W/m²K;
Wärmedurchgangskoeffizient Fenster: Uw = 1,5 W/m²K
Verfügbare Größen: 78x98cm, 78x118cm, 78x140cm
10 Jahre Garantie
mit TZ Eindeckrahmen für profilierte Eindeckmaterialien

OptiLight VK ist ein Klapp-Dachfenster aus Holz, das sich durch Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität auszeichnet. Der Aufbau der Beschläge ermöglicht das Öffnen des Fensterflügels bis zu einem Winkel von 45°. Die Öffnungsweite des Flügels sorgt für eine gute Aussicht und einen
einfachen Ausstieg aufs Dach, z. B. zur Durchführung von Renovierungsarbeiten. Das Dachfenster OptiLight VK ist mit einer im oberen Teil des Blendrahmens angebrachten Dauerlüftung ausgestattet, die manuell sehr leicht zu regulieren ist. Die Dauerlüftung garantiert den Zufluss frischer Luft bei geschlossenem Fenster. Ihre Leistung beträgt 19 mł/h bei einer Druckdifferenz von 10 Pa. Zum Schließen des Fensters dient ein im unteren Teil des Fensterflügels angebrachter eleganter Griff mit drei Verriegelungsstufen, darunter zwei Lüftungsstellungen. Für die Dachfenster OptiLight VK erhalten Sie ein ausgewähltes Zubehörsortiment der Firma FAKRO:

Innenzubehör (manuelle Bedienung):

  • Rollos ARS, ARP, ARF
  • Jalousien AJP
  • Faltstores APS
  • Außenzubehör:
  • Netzmarkisen AMZ
  • Elektrische Außenrollläden ARZ-E, ARZ-Solar
  • Flügelblockaden:
  • Öffnungsbegrenzer ZBB

Die Konstruktion des Klappfensters OptiLight VK und das Design der Fenster-Innenseite sind so gewählt, dass ein Einbau in Verbindung mit dem Schwingfester OptiLight VB problemlos möglich ist. Zu den Vorteilen des Einbaus nebeneinanderliegender Dachfenster gehören neben der besseren Beleuchtung der Innenräume auch die höhere Funktionalität sowie die leichtere Reinigung der Außenscheibe des Klappfensters. Die Dachfenster OptiLight VK werden in Dächer mit einer Neigung von 20° bis 55° eingebaut. Hierfür stehen die Standard-Eindeckrahmen TZ, TH, TL und TS zur Verfügung. Für die Ausführung VK empfehlen wir besonders den Eindeckrahmen TZ-K. Die große Verglasungsfläche der Fenster lässt
viel Licht ins Dachgeschoss. Sie besteht aus einer zweifachen Isolierverglasung mit einer Stärke von 24 mm, die sehr gute Parameter in puncto Wärmedämmung und Schallschutz aufweist. Der Wärmedurchgangskoeffizient der Isolierverglasung beträgt 1,1 W/m˛K, während der Wärmedurchgangskoeffizient des gesamten Dachfensters bei 1,4 W/m˛K liegt. Der Scheibenzwischenraum der Isolierverglasung ist mit Edelgas gefüllt und die Innenscheibe weist eine Bedampfungsschicht auf, die die Wärmestrahlung reflektiert. Das vermindert Wärmeverluste im Winter und das Aufheizen der Räume im Sommer. Die Außenscheibe der Isolierverglasung ist gehärtet, was ihre Beständigkeit erhöht und sie hagelsicher macht.

Produkte, die wir empfehlen